The Quentin Tarantino Archives logo

Grindhouse Durch Zwei!


#1

<LINK_TEXT text=“http://www.fuenf-filmfreunde.de/2006/12 … urch-zwei/”>http://www.fuenf-filmfreunde.de/2006/12/19/grindhouse-durch-zwei/</LINK_TEXT>



kein Kommentar, bin einfach nur Enttäuscht.


#2

solche vollidioten. das macht doch die ganze idee zunichte!!! was wird aus den falschen trailern IN DER MITTE? solche idioten


#3

Noch sinds ein paar Monate. Wie wärs denn mit ner Unterschriftenaktion o.ä. Ich denke die US-Fans würden sich sicher auch beteilligen, deine Seite wäre doch perfekt für so etwas.


#4

glaub kaum dass das was bringt,außerdem haben sie auch irgendwo angekündigt das sie Double-Features in großen Kinos nach dem Release der beiden Filme zeigen werden…


#5

das is einfach ne riesen Schnapsidee… da wird groß werbung damit gemacht “2 filme zum preis von einem”, was ja die ganze idee hinter dem film ist, und dann machen die sowas… großartiger bullshit


#6

Ob es was bringt oder nicht ist doch erstmal egal. Wenn Ihnen niemand sagt dass es scheisse ist werden sie es auch nicht so wahrnehmen.


#7

tja was willst du machen? nicht hingehen? auch blöd. am besten ein kino finden dass beide zeigt, und dort dann pro tag 3 mal hingehen :wink:

emails an Senator Film schicken


#8

Wenn der geteilt wird, dann geht ja die ganze magie verloren!

Das wäre dann wie Eishockey ohne Puck


#9

tja kann man jetzt auch nicht aendern. bin froh ihn 5mal gesehen zu haben, freu mich dann jetzt halt schon auf die “seperatversionen”


#10

<LINK_TEXT text=“http://www.schnittberichte.com/schnittb … hp?ID=5013”>http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=5013</LINK_TEXT>


#11

Ja, schon total doof, dass die Filme nun doch einzeln erschienen sind.

Das zerstört natürlich den Grundgedanken und die Magie, ja. :frowning: Aber in den USA soll das Konzept ja nicht so gut angekommen bzw, gar nicht richtig verstanden worden sein, von daher dachten sie sich, dass es so vllt. die bessere Lösung ist!? :-</E>


#12

ja ich behaupte aber auch dass es einfach schlecht vermarktet wurde. in den trailern wurden beispielsweise Stars wie Kurt Russel nicht mal erwaehnt, normalerweise schreit man dass von allen daechern wenn man so einen star hat