The Quentin Tarantino Archives logo

DEATH PROOF - TODSICHER ab 19. Juli im Kino


#1





www.deathproof.senator.de


#2

in Österreich startet er erst am 27. , am selben tag wie der simpsons film. und leider weiß ich auch schon wer in dieser direkten konkurrenzsituation als klarer sieger hervorgehen wird.



ich bin gerade trotzdem happy, weil ein Wiener Kino Death Proof schon am 19. und auf Englisch zeigt.


#3

wow cool!

ich muss hier erst noch was finden wo OV laeuft, da is man mal ein jahr in den staaten und alle Regensburger minikinos haben die kleinen englischen faehchen aus den programmheften genommen… grrr

vielleicht komm ich nach wien. was is der 19. fuer ein tag?


#4

das ist ein DO.



wäre echt cool wenn du kommst! Seb himself in persona ;D ich kann dir auch den Weg beschreiben, ist ganz einfach dort hinzukommen.


#5

donnerstag geht schon mal so gut wie gar nicht, weil ich am naechsten tag um 7 auf muss…

ich glaub ich fahr wohl am ersten spielwochenende mal kurz nach muenchen rein…


#6

@ Seb: Weißt Du etwas darüber, ob QT bei der Deutschlandpremiere in Berlin anwesend sein wird?


#7

hab das grad woanders gepostet. Die Dame von WEinsteinco teilte mir gerade mit, das QT nicht nach Dtl kommt, und im Moment noch ueberhaupt keine Premiere geplant ist


#8

:frowning:

In dieser digitalen Kinozeitschrift von www.kino.de wurden Karten dafür verlost, aber halt auch ohne Terminnennung. Hat mich schon ein wenig verwundert.


#9

und dann wundern die sich das der Film nix wird ,wenn erstens keiner weiß wo was läuft Qt zur Premiere falls es den eine gibt nicht da ist.In etlichen Magazine geschrieben wird das der Fiml ein Double Feature (Also Death Proof + Planet Terror) ist und kein einzel Film wie jetzt und tausend mal die Starttermine verschoben werden. Im Kinopolis sollte Planet Terror laut Kinopoliszeitschrift schon vor 4 Wochen oder so laufen ??? ???



und da soll noch einer Durchblicken :-X


#10

Nice poster! :slight_smile:


#11

Habe bei movie-infos.net gelesen, daß Planet Terror statt August erst am 4. Oktober in die deutschen Kinos kommt ???


#12

Runtime: 127 min / Germany:113 min



Also wie jetzt? Im deutschsprachigen Raum ist der Film kürzer? Ich bin mir ziemlich sicher dass ich gestern nur 2 Studen im Kino saß.



Somit würden dann schon 3 Schnittfassungen existieren, von denen aber nur 2 von QT sind,

(Grindhouse cut, european cut, german cut)



??????


#13

113 min sagt meine kino hp. fuer die dt. fassung

is aber auch ab 16, haben die evtl was geschnipselt?

127min sagt cinema-muenchen.de fuer die originalfassung…



komisch


#14

btw Death Proof made about 1 million dollars during the three opening days in Germany, but only a little under 400 theaters. I am sure it’ll pick up a little more…

source: Boxofficemojo International


#15

[quote=“Sebastian”]
hab das grad woanders gepostet. Die Dame von WEinsteinco teilte mir gerade mit, das QT nicht nach Dtl kommt, und im Moment noch ueberhaupt keine Premiere geplant ist
[/quote]

Tja, dann hatte diese Dame wohl keine Ahnung. Guck mal, was ich gerade bei yahoo gefunden habe:

U.S. director Quentin Tarantino and New Zealand actress Zoe Bell pose as they arrive for the screening of his new film ‘Death Proof’ in a Berlin cinema July 23, 2007


#16

he looks good 8)


#17

ja doch, ich bekam vorher ne Email das sich QT spontan fuer eine Vorfuehrung am july 23, 20 Uhr entschlossen hatte, ich musste der dame jedoch mitteilen dass ich nich tin berlin wohne, und sie entschuldigte sich dann bei mir dass sie mir so spaet bescheid gesagt hatte…


#18

Achso!



Death Proof hat es übrigens in die Top 5 der Kinocharts geschafft:



1 (1) Harry Potter und der Orden des Phoenix

2 (2) Stirb Langsam 4.0

3 (3) Shrek der Dritte

4 (neu) Death Proof - Todsicher

5 (neu) Next


#19

tja das der Film gegen diese 3 großen franchises abkackt war ja leider klar.


#20

Er bleibt noch bis Donnerstag in Berlin

<LINK_TEXT text=“http://www.tagesspiegel.de/berlin/Stadt … 25,2345006”>http://www.tagesspiegel.de/berlin/Stadtleben;art125,2345006</LINK_TEXT>