The Quentin Tarantino Archives logo

Regionalcodes bei PC-DVD-Programmen


#1

Mein PC war immer auf Region 2 eingestellt, habe heute ein eine US-DVD, also Region 1 angesehen, wenn ich mir jetzt wieder eine Region 2 ansehen will, warnt mich der PC, dass dies meine letzte Chanche zur Einstellung des codes wäre. Passiert sowohl beim neusten Windows Media Player als auch bei InterVideo WinDVD 4. Kann man dass nicht umgehen, ich will beide Formate jederzeit sehen können !?



Mein DVD Player (Xoro HSD 300D) hat die US-DVD ohne weiteres abgespielt, obwohl ich nirgends gelesen habe, dass er auch Region 1 DVD’s spielen kann. Ich kenn mich bei sowas nicht sehr aus, wie ihr merkt: Ist das normal? Sorgen muss ich mir keine machen, oder?


#2

Die meisten PC sind so eingestellt, daß man insgesamt 4 x wechseln kann.

Es soll :wink: aber Programme geben, mit denen man ein Laufwerk reg free schalten kann. Soll man sich d/l können. Die Programme dürfen in Deutschland nicht zum Verkauf angeboten werden. Meines Wissens nach hat aber eine Person, die sich das trotzdem besorgt und installiert keinen Ärger zu erwarten.


#3

Man kann das auf das/dem/den Internet downloaden. www.dvdtalk.com/rce.html (freetrial and workarounds)


#4

das Programm DVD Region free arbeitet ganz zuverlässig, aber nicht kostenlos, dafür aber auch für laufwerke. das programm DVD Genie (sehr zu empfehlen) kann zumindest den regionalcode vom softwareplayer deaktivieren


#5

thanks you guys…I wondered how I could do that…now I can watch my criterions without worrying :stuck_out_tongue:


#6

most criterions are R0 anyhow :slight_smile: at least the older ones