The Quentin Tarantino Archives logo

DVDs von der Sueddeutschen Zeitung


#1

Grad gelesen:



Nach dem großen Erfolg der SZ-Bibliothek gibt die Süddeutsche Zeitung nun eine Spielfilm-Edition auf DVD heraus. Die Süddeutsche Zeitung Cinemathek besteht aus je einem Film der 50 bedeutendsten Regisseure, ausgewählt von den Kino-Redakteuren der Süddeutschen Zeitung. Auf dem Programm stehen beispielsweise Klassiker wie Der unsichtbare Dritte von Alfred Hitchcock sowie Kultfilme wie Lost Highway von David Lynch oder Heat von Michael Mann. Daneben wird es auch DVD-Premieren wie Wilde Erdbeeren von Ingmar Bergmann geben.



Den Anfang macht am 5. März Der Leopard von Luchino Visconti, die DVD wird an die SZ-Leser verschenkt. Dann erscheint jeden Samstag ein neuer Film, der jeweils in der SZ von einem Redakteur oder einem prominenten Filmschaffenden besprochen wird. Die DVDs kosten im Einzelverkauf 9,90 Euro, Bezieher der Gesamt-Edition erhalten alle vier Wochen für 28 Euro ein Paket mit vier DVDs. Vertrieben werden sie über den Buchhandel, den Fachhandel und direkt von der SZ-Abteilung Neue Produkte.



Mit der Spielfilm-Edition setzt der Süddeutsche Verlag sein neues Geschäftsmodell fort, Qualitätsprodukte zum günstigen Preis anzubieten
.





1 Luchino Visconti: Der Leopard

2 Michael Mann: Heat

3 Howard Hawks: Rio Bravo

4 Ingmar Bergman: Wilde Erdbeeren

5 David Lynch: Lost Highway

6 Blake Edwards: Der Partyschreck

7 Werner Herzog: Fitzcarraldo

8 Sydney Pollack: Die drei Tage des Condor

9 Ang Lee: Tiger & Dragon

10 Mike Nichols: Catch 22

11 Pedro Almodóvar: Alles über meine Mutter

12 Clint Eastwood: Erbarmungslos

13 Orson Welles: Im Zeichen des Bösen

14 Terry Gilliam: Brazil

15 Joseph L. Mankiewicz: Alles über Eva

16 François Truffaut: Fahrenheit 451

17 Robert Rossen: Haie der Großstadt

18 Thomas Vinterberg: Das Fest

19 Josef von Sternberg: Marokko

20 Steven Soderbergh: Out of Sight

21 James Cameron: Terminator 2

22 Richard Brooks: Die Katze auf dem heißen Blechdach

23 Milos Forman: Einer flog über das Kuckucksnest

24 Wim Wenders: Paris, Texas

25 Alfred Hitchcock: Der unsichtbare Dritte

26 Peter Bogdanovich: Is’ was, Doc?

27 Martin Scorsese: Wie ein wilder Stier

28 John Huston: Gangster in Key Largo

29 Jim Jarmusch: Night on Earth

30 George Cukor: Die Nacht vor der Hochzeit

31 Arthur Penn: Bonnie und Clyde

32 Otto Preminger: Fluß ohne Wiederkehr

33 Hal Ashby: Harold und Maude

34 Federico Fellini: Das süße Leben

35 Quentin Tarantino: Jackie Brown

36 René Clément: Nur die Sonne war Zeuge

37 Stanley Kubrick: Uhrwerk Orange

38 Bernardo Bertolucci: Der letzte Tango in Paris

39 Paul Thomas Anderson: Magnolia

40 Jean-Luc Godard: Die Verachtung

41 Nicolas Roeg: Wenn die Gondeln Trauer tragen

42 Steven Spielberg: Duell

43 Peter Weir: Picknick am Valentinstag

44 Terrence Malick: Badlands

45 Norman Jewison: Thomas Crown ist nicht zu fassen

46 Billy Wilder: Küss mich, Dummkopf

47 Michelangelo Antonioni: BlowUp

48 Ernst Lubitsch: Ninotschka

49 Roman Polanski: Tanz der Vampire

50 Stanley Donen: Singin’ in the Rain







Was haltet ihr von der Filmauswahl?


#2

[quote]
1 Luchino Visconti: Der Leopard
[/quote]

schon gespannt. hab diese langfassung schon im TV gesehen. klasse film. mit der schon erschienenen DVD wirds wohl nicht mithalten können, und schon gar nicht mit der Criterion

[quote]
2 Michael Mann: Heat
[/quote]

soeben ne 2-DVD SE rausgekommen. gähn zu dieser

[quote]
9 Ang Lee: Tiger & Dragon
[/quote]

kann wohl nicht mit der bereits erschienenen DVD von Kinowelt mithalten

[quote]
12 Clint Eastwood: Erbarmungslos
[/quote]

witzlos. gibts ne 2-DVD SE mit verbessertem Bild und Ton.

[quote]
14 Terry Gilliam: Brazil
[/quote]

is die frage, ob das der Director’s Cut ist. Wenn nicht, isses für die Katz. Ausserdem gibts da ne 3-DVD Criterion. wer will das hier?

[quote]
20 Steven Soderbergh: Out of Sight
[/quote]

gibts ne Ordentliche DVD von Universal. macht das hier nutzlos

[quote]
21 James Cameron: Terminator 2
[/quote]

da gibts ein duzent krasse Special Editions, diese hier quasi wertlos


[quote]
23 Milos Forman: Einer flog über das Kuckucksnest
[/quote]

Da gibts ne 2-DVD SE, macht das hier wertlos.

[quote]
27 Martin Scorsese: Wie ein wilder Stier
[/quote]

Da gibts ne Hammergeile 2-DVD Special Edition die ich mir gerade gekauft habe. Macht dieses witzlose Teil sinnlos

[quote]
34 Federico Fellini: Das süße Leben
[/quote]

Da gibts ne Special Edition, und in US sogar noch was besseres. Das macht diese hier wertlos

[quote]
35 Quentin Tarantino: Jackie Brown
[/quote]

siehe hier:

http://www.tarantino.info/forum/index.php?topic=3114.0

Billiger abklatsch der Universum DVD, also wieder Zwangs-UT und keine Extras. Naja, wers braucht…

[quote]
40 Jean-Luc Godard: Die Verachtung
[/quote]

gibts ne Criterion

[quote]
41 Nicolas Roeg: Wenn die Gondeln Trauer tragen
[/quote]

is sicher ne neupressung der Kinowelt DVD, und die ist dermaßen kotzschlecht… urgs

[quote]
42 Seven Spielberg: Duell
[/quote]

gibts doch shcon. mit extras!

[quote]
47 Michelangelo Antonioni: BlowUp
[/quote]

abklatsch. gibts doch schon

[quote]
50 Stanley Donen: Singin’ in the Rain
[/quote]

gibts ne fabelhafte SE von Warner. wieso dieses kaufen?


[quote]
Was haltet ihr von der Filmauswahl?
[/quote]

Die Auswahl der filme ist klasse, aber die DVDs werdens wohl nicht werden. Von mindestens der hälfte gibts es entweder schon DVDs oder gibts schon oder im Ausland extrem bessere DVDs. Teilweise werden hier wohl relativ schlechte DVDs neu aufgelegt.



Zumindest laut



sz-cinemathek.de ordentliche Digipaks und Originalton (trotz Zwangs UTs bei manchen).



naja… viel Film für wenig Geld. Wahre DVD und Filmkenner haben aber i.d.R. ihre eigenen Einkaufslisten


#3

Also IL GATTOPARDO (Der Leopard) hab ich jetzt hier. Nette aufmachung, gute Qualität. Halt NULL extras…